2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Menschen » Gesundheit
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Im Kreis Mainz-Bingen wurden 346 Personen positiv auf das Coronavirus getestet ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Dienstag 106 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Montag 102 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Erste Rehkitze sind da: Nur gucken, nicht anfassen! ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
01.04.2020
- Mainz: Diebstahl aus Kapelle und Räumen der Seelsorge im Katholischen Klinikum ...weiterlesen >>
 
01.04.2020
- Bingen: Dicht an dicht auf Bänken sitzend Alkohol konsumiert - Strafverfahren folgt ...weiterlesen >>
 
31.03.2020
- Mainz: Ausgebüxte Jugendliche fielen durch Zündeln auf ...weiterlesen >>
 
31.03.2020
- Budenheim: Aggressiver Randalierer stand unter Einfluss von Drogen und Alkohol ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

2020-03-31 Panorama BME Salinental KH (Sauer)
In der Corona-Krise fast unbemerkt hat die Landesregierung einen Rechtsakt vollzogen, der durchaus eine Zäsur in der Geschichte der Heilbäder Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg darstellt: Die zwei gesonderten staatlichen Anerkennungen werden nun durch eine gemeinsame für das Heilbad Bad Kreuznach mit dem Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg in einem räumlich zusammenhängenden Kurgebiet ersetzt.  >>
 
2020-03-27 Corona Bestandsaufnahme Landraetin Dickes Scan (tg)
In einem Mediengespräch am Freitag, 27.03.2020, präsentierten die Bad Kreuznacher Landrätin Bettina Dickes, Gesundheitsdezernent Hans-Dirk Nies und Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Hofmann unter anderem eine regionale Bestandsaufnahme der Corona-Pandemie.  >>
 
JGU_JGULogo_UniversitaetLogo
Seit dem vergangenen Freitag, 20. März, hat sich die Zuwachsrate der durch das Coronavirus verursachten Covid-19-Erkrankungen in Deutschland fast halbiert. Von dann bis gestern, Mittwoch, 25. März 2020, betrug sie durchschnittlich 14 Prozent pro Tag, zuvor hatte sie bei durchschnittlich 27 Prozent gelegen.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Die Abstrichstation in Bad Sobernheim hat ihre Arbeit im Zusammenhang mit Tests auf Corona-Infizierungen erfolgreich aufgenommen.   >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Bis 15.30 Uhr am Donnerstag, 19.03.2020, wurden dem Gesundheitsamt des Kreises Bad Kreuznach seit dem Vortag weitere fünf Fälle schriftlich bestätigt. Damit steigt die Zahl der nachgewiesen am Coronavirus infizierten Personen im Landkreis auf nun 30.  >>
 
2020-03-19 Gesellschaft fuer Epidemiologie
Die Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie e.V. hat am Donnerstag, 19.03.2020, eine Stellungnahme zur Verbreitung des neuen Coronavirus herausgegeben. Sie zeigt, dass der Grad der Infektionen und der zu erwartenden Sterblichkeit tatsächlich in hohem Maße von jeder einzelnen Personen abhängt.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Am Mittwochnachmittag, 18. März 2020, hat die Kreisverwaltung Bad Kreuznach die Anzahl der Menschen mit nachgewiesenen Coronainfektionen auf 25 erhöht. Bis um 16.15 Uhr hätten vier neue Bestätigungen die Kreisverwaltung erreicht.  >>
 
2011-07-26 Reling wird 10 Jahre neu
Angesichts der aktuellen Lage und aus Sorge um die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die größtenteils als Ältere in die Risikogruppe fallen, sowie aus der Überlegung, auch eine Gefährdung der Gäste zu vermeiden, hat der Verein Treffpunkt Reling entschieden, den Tagesaufenthalt ab sofort zu schließen.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Am Sonntag, 15.03.2020, hat sich die Zahl infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach leicht erhöht. Zwei schriftliche Bestätigungen lagen dem Gesundheitsamt bis 16.30 Uhr vor, sodass inzwischen 23 infizierte Personen im Landkreis schriftlich bestätigt wurden.   >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Das Gesundheitsamt im Kreis Bad Kreuznach geht derzeit von insgesamt mehr als 40 mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreisgebiet aus. 21 werden in der Statistik als erkrankt geführt, mehr als 20 weitere Personen wurde im Labor bereits als "positiv" getestet.   >>
 
Im Wortlaut 02
Stefan Butz, Vertreter der Liste "Progressives Bad Kreuznach" im Bad Kreuznacher Stadtrat, fordert mehr Einschränkungen im öffentlichen Leben, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Erforderliche Maßnahmen seien Schließung sämtlicher Schulen und Kitas, den Öffentlichen Personennahverkehr zu beschränken und Veranstaltungen zu untersagen.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Zu der ersten mit dem Coronavirus infizierten Person aus Langenlonsheim teilt das Gesundheitsamt des Landkreises mit, dass es sich um einen 47-jährigen Mann handelt. Die Infizierung geht demnach vermutlich auf einen Aufenthalt in Tirol zurück. Da der Erkrankte in den vergangenen beiden Wochen trotz Krankheitssymptomen unterwegs war, geht man im Gesundheitsamt davon aus, dass er das Virus bereits verteilt hat.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
„Seit heute Mittag wissen wir, dass das Coronavirus auch den Landkreis Bad Kreuznach erreicht hat“, erklärt Gesundheitsdezenernt Hans-Dirk Nies. Bei einer Person sei dieses heute am späten Vormittag nachgewiesen worden. Außer den infizierten Person  zeigen auch zwei Familienmitglieder Symptome. Aus diesem Grund werden vorsorglich das Gymnasium am Römerkastell und die IGS Sophie-Sondhelm in Bad Kreuznach in Abstimmung mit den beiden Schulleitungen vorläufig geschlossen bleiben. Dies betrifft auch die Sekretariate.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Seit am Dienstagmorgen, 03.03.2020, eine Corona-Hotline in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach geschaltet wurde, konnten im Laufe der beiden ersten Tage gut 80 Anfragen beantwortet werden.  >>
 
2020 02 28 Uni Mainz Feinstaub Peter Pulkowski)
Verschmutzte Luft ist gesundheitsschädlich und erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf- und Atemwegs-Erkrankungen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Chemie und der Universitätsmedizin Mainz haben in einer neuen Studie berechnet, dass Luftverschmutzung die Lebenserwartung der Menschen im globalen Durchschnitt stärker verringert als Infektionskrankheiten oder andere Herz-Kreislauf-Risikofaktoren wie beispielsweise Rauchen.  >>
 
2020-02-10 Eroeffnung GHH Universitaetsmedizin Peter Pulkowski
Bei der Eröffnung des Gutenberg Health Hub war Digital-Staatssekretärin Heike Raab zu Gast und lobte die Digital-Initiative der Universitätsmedizin.  >>
 
2018-10-12 Tag des Haendewaschens 2018 Hygiene Sauberkeit (MZ-BIN)
Einfache Hygienemaßnahmen tragen dazu bei, sich und andere vor ansteckenden Infektionskrankheiten zu schützen. Hierzu zählen beispielsweise gründliches und regelmäßiges Hände waschen und die Nutzung von Desinfektionsmitteln. Halten Sie Abstand zu anderen Menschen, verzichten Sie aufs Händeschütteln und vermeiden Sie Umarmungen oder andere enge Körperkontakte.  >>
 
2020-02-28 Vortrag Darmkrebs PD Dr. Markus Paschold Krankenhaus St. Marienwoerth
Darmkrebs ist die zweithäufigste bösartige Tumorerkrankung in Deutschland. Allein in Rheinland-Pfalz gab es im Jahr 2018 5.277 neuerkrankte Männer und 4.275 neuerkrankte Frauen. Doch Darmkrebs ist gut heilbar, wie PD Dr. Markus Paschold bei seinem Patientenvortrag Mitte Februar 2020 im Haus des Gastes ausführlich erläuterte.  >>
 
Landkreis KH Kreislogo 2018
Wer in der Region Kirn außerhalb der Sprechzeiten die Hilfe eines Arztes benötigt, aber nicht lebensbedrohlich erkrankt ist, wird sich künftig in Zug oder Auto setzen müssen, um einen Mediziner in Idar-Oberstein aufzusuchen. Das bisherige System der Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) wird ab dem 1. Juli 2020 entfallen und durch ein "Modellprojekt" der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) ersetzt.  >>
 
2020-01-30 Spende Kreuznacher Zentralwaescherei Krankenhaus St. Marienwoerth Geburtscouch
Am Dienstag, 28. Januar 2020, konnte sich Heiko Schmitt als Vertreter der Kreuznacher Zentralwäscherei direkt im Kreißsaal die neu angeschaffte Geburtscouch anschauen, die durch die jährliche Spende in Höhe von 2.500 Euro mitfinanziert wurde.  >>
 
« 12 »
1 - 20 von 23