2020-10-01_Sparksse_mobiles_Bezahlen.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Plus 93: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert bis Donnerstag 2383 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    "Abendliche Stadtführung im Fackelschein" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Vermittlungsstelle für Seniorenjobs im Landkreis Mainz-Bingen jetzt feste Institution ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 53: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert bis Mittwoch 2290 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
23.10.2020
- VG Nahe-Glan: Autofahrer schlief ein - Sein Pkw erfasste zwei Jugendliche auf dem Gehweg ...weiterlesen >>
 
22.10.2020
- A 61 Rheinhessen: 35-jähriger Lkw-Fahrer räumte regelmäßigen Drogenkonsum ein ...weiterlesen >>
 
22.10.2020
- VG Rüdesheim: Überfall auf Tankstelle misslang - Täter flüchtete ohne Beute - Zeugen? ...weiterlesen >>
 
21.10.2020
- B 41 bei Monzingen: Auto eines 88-Jährigen kollidierte mit Gegenverkehr - Fahrer starb am ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Mainz: Fantasiegebilde eines betrunkenen Autofahrers hält nüchterner Polizeibetrachtung nicht stand

Mainz: Fantasiegebilde eines betrunkenen Autofahrers hält nüchterner Polizeibetrachtung nicht stand

Gegen 02:00 Uhr in der Nacht zu Samstag, 17. Oktober 2020, meldete sich ein 23-Jähriger aus Mainz über Notruf bei der Polizei und sagte, dass er dringend Hilfe benötige, weil jemand unberechtigt mit seinem Auto gefahren sei und einen Unfall verursacht habe.

Diese Person sei geflüchtet. An Ort und Stelle wurde den Polizeibeamten schnell klar, wird, dass der geschilderte Sachverhalt so nicht passiert sein konnte. Sie fanden den Anrufer auf der Rückbank seines Autos, wo er eingeschlafen war. Danach machte er widersprüchliche Angaben zu dem Geschehen, sodass sich der Verdacht erhärtete, dass der junge Mann den Pkw selbst gefahren haben musste.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Dem Autobesitzer wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrerlaubnis wurde vorläufig entzogen.

Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
ppmainz.presse@polizei.rlp.de
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px