2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
2020-02-24_Voba_Hauskredit_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Unternehmerfrühstück und Auszeichnung „Ökoprofit“ in der Kreisverwaltung
 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Dynamischer Agroforst hält Einzug im Landkreis Mainz-Bingen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
24.02.2020
- Gau-Algesheim: Flasche Gin gestohlen und betrunken Rad gefahren - zwei Strafanzeigen ...weiterlesen >>
 
24.02.2020
- Gensingen: Brand an Müllpresse erforderte Evakuierung des Globus-Marktes ...weiterlesen >>
 
24.02.2020
- Weiler bei Bingen: Fünfjähriges Kind lief gegen vorbeifahrendes Auto ...weiterlesen >>
 
23.02.2020
- A 61 Rheinhessen: Falschfahrer nach Kollision mit Reisebus verstorben ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 

Mainz: Stich mit Butterflymesser von dicker Jacke abgefedert
Unbekannter hatte Geldbörse und Handy gefordert

Mainz: Stich mit Butterflymesser von dicker Jacke abgefedert

Mainz, Otto-Brunfels-Schneise, Dienstag, 19.02.2019, 07:13 Uhr

Am Dienstagmorgen versuchte ein Unbekannter in der Otto-Brunfels-Schneise einen Mann auszurauben.


Der 47-Jähriger befuhr mit seinem Arbeitsfahrzeug die Otto-Brunfels-Schneise. Ein ihm unbekannter Mann winkte den 47-Jährigen heran und forderte schließlich dessen Geldbörse und Handy. Als der 47-Jährige sich weigerte, eskaliert der Disput zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Unbekannte ein Butterflymesser zieht und damit in Richtung Bau des 47-Jährigen sticht. Dank seiner dicken Jacke wurde der Angegriffene nicht verletzt. Allerdings zog er sich eine Verletzung an der Schulter zu.

Der Täter flüchtete durch den Volkspark, der 47-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Personenbeschreibung:

   - männlich
   - circa 25-30 Jahre
   - ca. 170 cm groß
   - Vollbart, dunkle Haare
   - leichter Körperbau, circa 70 kg
   - schwarze Turnschuhe
   - dunkle Cargo-Hose mit Seitentasche
   - eng anliegende, dunkle Jacke
   - Butterflymesser mit schwarzem Griffstück mit Ornamenten 

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline

 

tracking