2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Mittwoch 1047 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Mainz: 35 weitere Bewohner der Flüchtlingsunterkunft positiv getestet ...weiterlesen
  • Bingen:
    Vertikal und auf Rollen: Kleine Gärten als CO2- und Schallschlucker ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Dienstag 1009 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
27.05.2020
- Mainz: Pizzadieb griff bei unverschlossenem Lieferauto zu ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
Im Tierheim wird sie aufgepäppelt - Beim Spaziergang in der Kirschsteinanlage schlug ein Hund an einer Mauer zum Mühlenteichwehr an. ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
- VG Rüdesheim: 10-jähriger Fahrradfahrer zog sich bei Unfall schwere Verletzungen zu ...weiterlesen >>
 
26.05.2020
- Mainz: Smart kollidierte mit einer Straßenbahn ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Augen auf beim Kippenkauf: 21-Jähriger Bad Kreuznacher erhielt Kniestöße gegen Kopf und Bauch

Augen auf beim Kippenkauf: 21-Jähriger Bad Kreuznacher erhielt Kniestöße gegen Kopf und Bauch

Ein 21-Jähriger aus Bad Kreuznach wurde am Mittwoch, 20.05.2020, gegen 22:10 Uhr Opfer einer Schlägerei auf dem Jakobsplatz in Frankenthal.

Der junge Kreuznacher und der unbekannte Täter hatten über den Kauf von Zigaretten verhandelt. Nachdem der 21-Jährige seinem Gegenüber 5 € ausgehändigt hatte, rückte dieser lediglich zwei Zigaretten heraus. Nun forderte der Kreuznacher sein Geld zurück, was die Situation eskalieren ließ.

Der Täter verpasste dem jungen Mann mehrere schmerzhafte Kniestöße in den Bauch und gegen den Kopf. Dann flüchtetet der Unbekannte auf einem Fahrrad. Der Täter soll ca. 20-25 Jahre alt und eine grauer Basecap sowie einen grauen Pullover betragen haben.


Quelle:
Polizeiinspektion Frankenthal
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px