2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Tourismuspreis Rheinland-Pfalz für „Papa Rhein“ in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    OB-Stichwahl in Bingen: Briefwahl kann sofort beantragt werden ...weiterlesen
  • Bingen:
    Zentrale Landesfeier am Volkstrauertag findet in Bingen statt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Ausstellung zum Thema Grundrechte geht auf Wanderschaft ...weiterlesen
  • Bingen:
    Saarlandstraße soll in Büdesheim zur Einkaufsmeile werden ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

Blaulicht
12.11.2019
Rahmen, Reifen und Bremsen unbrauchbar - Zunächst war es nur die Höhe ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Offenbar wurde Kupplungsschloss geknackt - Am Freitag, 8. November, entwendeten unbekannte ...weiterlesen >>
 
12.11.2019
Auch Bargeld nahmen die Einbrecher mit - Zwischen Freitagabend und Montagmorgen brachen unbekannte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 49 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr Fachkräfte aus. Dabei wird in der Ausbildungswerkstatt und später „draußen“ ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK Orthokonzept viele Gründe für eine gute Beratung in Fragen einer ...weiterlesen
 

Flexibler lernen mit der kvhs: Kurse mit Präsenz und Onlinephasen entwickelt

Ob für den Beruf oder die persönliche Entwicklung: Neue Lernformen finden in der Kreisvolkshochschule (kvhs) Mainz-Bingen zunehmend Platz.

Was zunächst als Versuchsballon gedacht war, hat sich bereits beim ersten Anlauf als sehr erfolgreich herausgestellt: ein Bildungsfreistellungskurs mit Präsenz- und Onlinephasen, wo sonst die unbedingte Anwesenheit in einem 40-Stunden-Wochenkurs verlangt wurde. 

Um dies aufzubrechen, hat Nadja Kaufmann von der kvhs Mainz-Bingen gemeinsam mit dem Referenten Thorsten Burgholz einen Bildungsfreistellungskurs in Englisch als Blended Learning-Kurs konzipiert und organisiert, in dem computergestütztes Lernen über das Internet und klassischer Unterricht miteinander kombiniert werden. Das Projekt, in dem sich Präsenz- und Selbstlernphasen ergänzen, eröffnet Spielräume und Möglichkeiten zur Teilnahme auch für  Interessenten, die sonst zeitlich nur schwer Zugang zu diesen Projekten finden. 

Entscheidend ist dabei, dass die Kursteilnehmer über die vhs.cloud jederzeit und an jedem Ort auf Kursinhalte zugreifen können. Durch den Einsatz der vhs.cloud  erweitert die kvhs Mainz-Bingen ihr Angebot um digitale Komponenten.

Der Erfolg zeigte sich auch in der großen Akzeptanz des neuen Kursformats bei den Teilnehmern, die durchweg gute Lernfortschritte erzielten. „Dass wir dieses Angebot wohnortnah den Interessenten in einem professionellen Umfeld anbieten konnten, ist ein Lernvorteil, den wir der Gemeinde Bodenheim verdanken“, unterstreicht kvhs-Leiterin Monika Nickels. Das moderne Lernumfeld im Haus Friesenecker eröffne der vhs neue Möglichkeiten, so Nickels weiter.

Mit den Blended Learning-Angeboten erweitert die kvhs ihr Angebot und erreicht neue Zielgruppen. Weitere Kurse können bereits gebucht werden.

Anmeldung und Information: Nadja Kaufmann, kvhs Mainz-Bingen, Tel.: 06132 7877195, www.kvhs-mainz-bingen.de.

Quelle / Kontakt
Information und Anmeldung
06721-30885-0
Fax 06721-30885-39
www.vhs-bingen.de
E-Mail: [email protected]

 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg