2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Dienstag unverändert 1121 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Stadtradeln Mainz-Bingen: Erheblich mehr Teilnehmer und abgespulte Kilometer ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Stadtspaziergang "Frauen in der Geschichte Bad Kreuznachs" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 5: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Montag 1121 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
13.07.2020
- Mainz-Altstadt: Verdächtiger nach Schlägerei hatte kurz zuvor Ladendiebstahl begangen ...weiterlesen >>
 
13.07.2020
Weitere Erläuterung zum Polizeieinsatz - Nach dem Schusswaffengebrauch der Polizei mit tödlichem Ausgang am Dienstag, 07. Juli 2020, in Mainz-Gonsenheim, ist am Freitag, ...weiterlesen >>
 
13.07.2020
- Bingen: Fünf Autofahrer bei Handynutzung während der Fahrt erwischt ...weiterlesen >>
 
13.07.2020
- Bingen: Fahrrad stieß seitlich gegen Pkw - 71-jährige Radfahrerin verletzt ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2021 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 

Mainz: Nach Brand in Rheingoldhalle hat Polizei die Ursache entdeckt
Gebäudeteile geöffnet und Ursprung des Brandes lokalisiert

Mainz: Nach Brand in Rheingoldhalle hat Polizei die Ursache entdeckt

Die Kriminalpolizei Mainz konnte am Dienstag, 21. Mai 2019, die Ermittlungsarbeit an der Brandstelle der Rheingoldhalle abschließen und die Brandstelle freigegeben.

Unmittelbar nach Bekanntwerden des Brandes am Donnerstag, 16.05.2019, gegen 06:16 Uhr setzte die Ermittlungsarbeit der Kripo unter Einbindung von Brandsachverständigen, eines Brandmittelspürhundes, von Techniker und des Polizeihubschraubers ein. Am Dienstag gelang es, die wahrscheinliche Brandursache zu finden.

Mit Unterstützung der Berufsfeuerwehr Mainz wurden im Laufe des Vormittags verschiedene Gebäudeteile geöffnet worden. Hierbei lokalisierten die Ermittler in einer Mauerfuge zwischen der Nord- und der Ostwand die Brandausbruchsstelle. Die Brandursache lässt sich dabei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf Bauarbeiten im Kongresssaal zurückführen.

Verantwortlichkeiten und zeitlichen Abläufe zu klären wird nun Bestandteil der weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei Mainz sein. Außerdem bleiben die schriftlichen Gutachten der beauftragten Sachverständigen abzuwarten.
 
Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px