2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

  • Sommerferienprogramm findet statt – Binger Stadtjugendpflege veröffentlicht Terminplan ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1079 (+ 14) positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1065 (+ 2) positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Coronavirus: Keine Neuinfektionen in der Stadt Mainz und in Mainz-Bingen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
05.06.2020
- L 415 bei Sprendlingen: Tempokontrolle auf "Motorradstrecke" entlarvte Autofahrer als Schnellfahrer. ...weiterlesen >>
 
05.06.2020
- Bad Sobernheim: Täter forderte vehement Bargeld - Frau zeigte ihm leeres Geldbörsenfach. ...weiterlesen >>
 
04.06.2020
- Horrweiler: 79-jähriger E-Bike-Fahrer stürzte unglücklich ...weiterlesen >>
 
04.06.2020
- Bad Kreuznach: Motorradfahrer wurde übersehen und erlitt bei Aufprall schwere Beinverletzungen ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim 2017-05-10 Ausbildung 630px
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 

Polizei Bad Kreuznach übte professionelle Reaktion auf besondere Bedrohung
Einsatzkräfte in Schutzausstattung drangen in Gebäude ein

Polizei Bad Kreuznach übte professionelle Reaktion auf besondere Bedrohung

Am heutigen Mittwoch, 15.05.2019, übten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Bad Kreuznach in der Zeit zwischen 14:00 und 14:35 Uhr die Bewältigung einer Bedrohungssituation in den Räumen der Agentur für Arbeit, Bosenheimer Straße 16, in Bad Kreuznach.

Bei der Übung näherten sich die mit Übungswaffen ausgerüsteten Einsatzkräfte in Schutzausstattung dem Gebäude und drangen in dieses ein. Die sogenannten "Blauwaffen" waren nicht schussfähig, gaben aber Schussgeräusche zu Simulationszwecken ab. Die Übung wurde durch weitere Polizeikräfte in gelben Warnwesten begleitet und überwacht.

Ziel der Übung war es, polizeiinterne Abläufe praktisch umzusetzen und zusätzliche Handlungssicherheit im taktischen Vorgehen der Beamten zu vermitteln. Denn ein professionelles Vorgehen auch in schwierigen Einsatzsituationen ist essentieller Bestandteil polizeilichen Handelns.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 
Facebook Du findest uns auf FB 410px

tracking