2021-01-13_Sparkasse_Baufi_Regel_Finanzieren.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 92: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.382 Positivtestungen und 6 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 79: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.290 Positivtestungen und 3 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Erste Woche Impfzentrum Ingelheim: Zufrieden mit reibungslosem Start - Planung für 2. Impfstraße ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Weltmusiker gesucht: Mainz-Binger Kulturpreis 2021 hat Schwerpunkt „Instrumentale Weltmusik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
17.01.2021
- Sachbeschädigung durch Graffiti an Kanu-Wettkampfstrecke: Hinweise von Zeugen erbeten ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Wohnungsbrand in Mainzer Neustadt: Feuerwehr rettete 15 Menschen vom Dach und von Balkonen ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Ingelheim: In sozialen Netzwerken zu Drift-Treffen auf Parkplatz verabredet ...weiterlesen >>
 
17.01.2021
- Bingen: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 

Stadtverwaltung Bad Kreuznach richtet Hilfetelefon zum Thema Corona-Impfung ein

Bad Kreuznach, 13. Januar 2021
Die Stadtverwaltung Bad Kreuznach ist für Bürgerinnen und Bürger ab sofort über ein Hilfetelefon zum Thema Corona-Schutzimpfung erreichbar. Unter der Telefonnummer 0671-800- 404 steht montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Alternativ können die Fragen auch schriftlich an impfunterstuetzung@bad-kreuznach.de gestellt werden. Die Verwaltung wird sich zeitnah mit den Anfragenden in Verbindung setzten.

Die Stadt schafft mit diesem Service eine zentrale Anlaufstelle für Menschen aus Bad Kreuznach, die Fragen rund um das Thema Impfung haben und nicht wissen, an wen sie sich wenden können. Über das Hilfe-Telefon können erste allgemeine Fragen zur Impfung, zum Ablauf und zur Erreichbarkeit des Impfzentrums in Bad Sobernheim geklärt werden. Bei Bedarf wird an die zuständigen Stellen weitervermittelt. Nicht behilflich sein kann die Stadtverwaltung beim Ausfüllen der für die Impfung notwendigen Formulare und bei medizinischen Fragen.

Ein Fahrdienst von Bad Kreuznach nach Bad Sobernheim für Seniorinnen und Senioren kann durch die Stadt nicht angeboten werden. „Sollte es sich um Einzelfälle handeln, die tatsächlich keine Hilfe durch Verwandte oder Nachbarn haben, werden wir aber für Unterstützung sorgen“, verspricht Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer.

Quelle: Isabel Gemperlein
Stadtverwaltung Bad Kreuznach


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px