2016-09-27_Gewobau.jpg
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Thermografie-Spaziergang in Bingen-Bingerbrück: Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus? ...weiterlesen
  • Bingen:
    Vize-Präsident der Sokai Gakkai und Mitarbeiter zu Besuch in Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Bei der VHS Bingen eine Woche lang intensiv Italienisch lernen ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
22.01.2020
- Mainz: Brutale Schläger erwarteten leitende Angestellten auf dem Firmenparkplatz ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Rheinhessen: Alles, was man falsch machen kann mit Drogen, Messer und Führerschein ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Bingen: Ein handgreiflicher Streit "holt" Polizei ins Haus – und die findet dort Drogen ...weiterlesen >>
 
22.01.2020
- Bad Kreuznach: Mehrere Fahrzeuge im Bereich Korellengarten aufgebrochen - Zeugen? ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 

Workshop "Basteltronik" für junge Leute: Spaß an Nachhaltigkeit

Workshop "Basteltronik" für junge Leute: Spaß an Nachhaltigkeit

Die Alternative JugendKultur (AJK) im Pariser Viertel bietet jungen Leuten einen wöchentlich stattfindenden Workshop "Basteltronik" an, in dem sie mit professioneller Begleitung wertvollen Materialien neues Leben geben können. 

In der Wegwerfgesellschaft wäre ein Großteil der Neuanschaffungen nicht notwendig, wenn mit Dingen, die zu früh auf dem Müll landen, sorgsamer und nachhaltiger umgegangen würde. In dem Workshop werden unter anderem auch Musikanlagen gebaut. Die Teilnehmenden sammeln neben Lautsprechern auch Holzkisten aller Art, Schalter, alte Radios, Stromkabel und kombinieren sie mithilfe eines kleinen Computers zu modernen WLAN-Musikanlagen. Auch Bluetooth-Modelle sind möglich. Dabei ist die äußere Form völlig frei gestaltbar. Ein alter Lederkoffer macht sich als Musikanlage optisch sehr gut! Zigarrenschachteln werden zu praktischen Batteriebetriebenen Bluetoothboxen für unterwegs.

Das Angebot in der AJK zielt darauf ab, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Bewusstsein für einen schonenden Umgang mit Ressourcen und eine ästhetische Gestaltung zu bilden und gleichzeitig die Aneignung von technischem Know-how zu ermöglichen. Die Erfahrung, selbst einen Nutzgegenstand zu bauen, macht nachhaltig Spaß. Erfahrungsgemäß kommen die Teilnehmer*innen ganz von selbst auf völlig neue Ideen und wollen weiterbauen.

Interessierte zwischen 12 und 26 Jahren sind herzlich eingeladen, jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr im AJK Kulturzentrum, Planiger Str. 29 mitzubasteln. Die Anmeldung ist direkt vor Ort möglich oder via [email protected] beziehungsweise 0176 2392 3578. 

► Das AJK freut sich über materielle Spenden wie alte Kastenradios, Schalter, Verstärker, Fassungen, Glühbirnen, Powerbanks, Laptops, die nicht älter als 10 Jahre sind, Holzschachteln und andere als Gehäuse geeignete Gegenstände, kleine Lederkoffer mit harter Schale. 


Das Projekt „Basteltronik“ wird im Rahmen des Programms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ refinanziert. 
Ansprechpartner des Projektes ist  Yuliyan Ilev. Er ist Grafikdesigner und Webentwickler mit Fokus auf sozialem Nutzen und Nachhaltigkeit. 
 
Quelle:
Juliane Rohrbacher / 
Seren Evisen
Kulturzentrum AJK e.V.
Planiger Straße 29
Bad Kreuznach

 
 
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 9Jahre FLACH

 


2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg