2020-06-08_Spk_Zuhause.jpeg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1116 positiv getestete Personen ...weiterlesen

  • Finanzielle "Lockerung" für Gastronomie und kreative Ideen für das Binger Kulturufer ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert auch am Mittwoch 1115 positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Dienstag 1115 positiv getestete Personen ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
09.07.2020
- Bad Kreuznach: 30-Jährige Frau durch Messerstiche schwer verletzt - Passanten kamen ihr zu Hilfe ...weiterlesen >>
 
09.07.2020
- Zwölfmal Brandstiftung in Alzey: Polizei konnte Serientäter festnehmen ...weiterlesen >>
 
09.07.2020
- Fortgesetzter Vandalismus im Landkreis Bad Kreuznach: Gibt es Zeugen? ...weiterlesen >>
 
09.07.2020
- Bingen: Auto und Fahrrad stießen an Fahrbahnverengung zusammen ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 

A 61: Zum Ende der Sonntagsruhe betrunken - 8 Lkw-Fahrer mussten erst einmal ausnüchtern
Abfahrtskontrollen der Polizei

A 61: Zum Ende der Sonntagsruhe betrunken - 8 Lkw-Fahrer mussten erst einmal ausnüchtern

Am Sonntagabend, 28. Juni 2020, kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim erneut die Fahrtüchtigkeit von Lkw-Fahrern zum Ende des Sonntagsfahrverbotes. Einmal mehr war das Ergebnis erschreckend.

Insbesondere auf den Tank- und Rastanlagen Wonnegau-Ost und -West an der A 61 kontrollierte die Polizei 56 Lkw, deren Fahrer sich bereitmachten, zum Ende des Sonntagsfahrverbotes um 22 Uhr ihre Fahrten fortzusetzen.

Die Führerscheine von acht Fahrern wurden zur Verhinderung einer Fahrt unter Alkoholeinfluss präventiv sichergestellt. Beim "Spitzenreiter" ergab der Atemalkoholtest 1,97 Promille. Insgesamt hatten vier Fahrer deutlich über 1,1 Promille, die vier weiteren lagen im Bereich möglicher Ordnungswidrigkeiten.

Quelle:
Polizeiautobahnstation 
Gau-Bickelheim

Telefon: 06701 / 919-0

Telefax: 06701 / 919-150

E-Mail:
[email protected]

 

Facebook Du findest uns auf FB 410px