2020-04-20_Sparkasse_Oeffnungszeiten.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Freitag 1053 (+ 1) positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis auch am Donnerstag nur noch eine Person als infiziert bekannt ...weiterlesen

  • "Fahrplan" der Bahn für Barrierefreiheit in Binger Bahnhöfen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Landrätin Dorothea Schäfer bietet Sprechstunde unter Corona-Bedingungen an ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
29.05.2020
- Rheinhessen: Schuss bei Fuchsjagd lässt Pferd durchgehen - Reiterin schwer verletzt ...weiterlesen >>
 
29.05.2020
- Skater mit Schreckschusswaffe unterwegs ...weiterlesen >>
 
29.05.2020
- Ingelheim: 70-Jährige ging auf Bäckereiverkäuferin los - Hygienevorschriften hatten sie geärgert ...weiterlesen >>
 
29.05.2020
- Kirn: Unfall verursacht und geflohen - Zeugen gesucht ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Rückkehr zu Normalität und planbaren Operationen in Diakonie-Krankenhäusern
Weiter freie Kapazitäten für COVID-19-Patienten

Rückkehr zu Normalität und planbaren Operationen in Diakonie-Krankenhäusern

Bad Kreuznach, 22. Mai 2020
Die Diakonie-Krankenhäuser in Bad Kreuznach und Kirn kehren seit der ersten Maiwoche schrittweise zum „Normalbetrieb" zurück. „Das bedeutet auch, dass wir planbare Operationen durchführen", erklärt Dr. Christoph von Buch, Ärztlicher Direktor am Diakonie Krankenhaus.

Parallel zu der Rückkehr zum üblichen Betrieb halten die Krankenhäuser Kapazitäten für die Aufnahme von COVID-19-Patienten bereit. Maßstab für dieses Vorgehen ist eine Landesverordnung vom 29. April. „Wir sind gewappnet für den Fall, dass eine größere Anzahl von COVID-19-Patienten zu versorgen sein sollte", erklärt Dr. von Buch.

Patientenbesuche sind in den Krankenhäusern bis auf Weiteres nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache erlaubt. „Das ist bedauerlich. Aber wir müssen die Patienten und Mitarbeiter weiterhin vor einer Ansteckung schützen."


Quelle: Andrea Djifroudi 
Stiftung kreuznacher diakonie

Foto:  Diakonie-Krankenhäuser in Bad Kreuznach


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking