2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
2019-09-16_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Nachwuchs-Klimaretter auf Besuch im Fahrradmuseum Gau-Algesheim ...weiterlesen
  • Bingen:
    Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille an Thomas Feser überreicht ...weiterlesen
  • Bingen:
    Ausflüge, Sport und Kreativität – im Binger Herbstferienprogramm für jeden etwas dabei ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
17.09.2019
Sechsgeschossiges Haus vorerst unbewohnbar - Am Montagabend, 16.09.2019, 23.00 Uhr, brannte ...weiterlesen >>
 
17.09.2019
Brand war schnell gelöscht - Wegen eines Pkw-Brandes in Waldböckelheim wurden ...weiterlesen >>
 
16.09.2019
"Möglichkeit der aktiven Teilnahme und Gestaltung durch engagierte Bürger" - Der individuellen Wahrnehmung zunehmender Kriminalität stehen ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt für Blumenfreunde und Gartenliebhaber in Bad Kreuznach. Wonach auch immer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

Stiftung Kleinkunstbühne präsentiert Philipp Weber
Kabarettistisches Seziermesser

Stiftung Kleinkunstbühne präsentiert Philipp Weber

Am Dienstag, 24.09.2019, in Bad Kreuznach: Der Mensch kauft Dinge, die er nicht braucht, um Leute zu beeindrucken, die er nicht mag. Wieso? Weil eine gigantische Marketing-Maschinerie seinen Verstand vernebelt und trickreichen Manipulationen Tür und Tor geöffnet hat.

Die allgegenwärtige Werbung bedient sich der wichtigsten Sinne des Menschen: Blödsinn, Wahnsinn, Irrsinn. Dem entgegen tritt der studierte Chemiker und Biologe Philipp Weber, der am Dienstag, 24. September, 20 Uhr, auf Einladung der Stiftung Kleinkunstbühne im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, sein Programm „Weber N°5“ präsentiert.

Mit der ihm eigenen Vehemenz brüllt, schreit, motzt, insistiert er gegen die tägliche Werbungs-Berieselung. Wie ein hyperaktives HB-Männchen rast er von einem Bühnenende zum anderen und kann es einfach nicht fassen, wie sich die Welt von der Marketing-Mafia in die Falle locken lässt. Mit der Geschwindigkeit einer Schnellfeuerwaffe schießt er seine Pointen ab und trifft, auf Fakten basierend totsicher ins Schwarze. Mit seinem kabarettistischen Seziermesser stochert der Odenwälder genüsslich im Werbealltag und findet dabei sogar Parallelen zwischen Karl Marx und Bill Gates: Beide sind Erfinder von Systemen, die gut durchdacht waren, aber die Menschheit zur Verzweiflung bringen.


Stiftung Kleinkunstbühne "Die Loge" im Haus des Gastes
Bad Kreuznach
Kurhausstraße 22-24


Kartenvorverkauf (Beginn 6 Wochen vor der Veranstaltung):
Tourist-Info im "Haus des Gastes", Telefon 0671/8360050
www.ticket-regional.de

Eintritt: 21 €, ermäßigt 19 € für Schüler und Studenten, zuzüglich 10% Vorverkaufsgebühr.
 
Parken vor der Tourist-Info ist in den ersten 15 Minuten kostenlos.


Quelle:
http://www.kreuznacher-loge.de

 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



Button_STILVOLL_137x60.jpg