2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Dienstag 106 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis am Montag 102 mit dem Coronavirus infizierte Personen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Erste Rehkitze sind da: Nur gucken, nicht anfassen! ...weiterlesen
  • Bingen:
    Wie gemalt: Ein Dank an den Stifter Kuno Pieroth für den Dalbensitzer ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
01.04.2020
- Mainz: Diebstahl aus Kapelle und Räumen der Seelsorge im Katholischen Klinikum ...weiterlesen >>
 
01.04.2020
- Bingen: Dicht an dicht auf Bänken sitzend Alkohol konsumiert - Strafverfahren folgt ...weiterlesen >>
 
31.03.2020
- Mainz: Ausgebüxte Jugendliche fielen durch Zündeln auf ...weiterlesen >>
 
31.03.2020
- Budenheim: Aggressiver Randalierer stand unter Einfluss von Drogen und Alkohol ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Bautagebuch Brückensanierung (14)

Ende der Winterpause auf der Mühlenteichbrücke noch einmal verschoben

Ende der Winterpause auf der Mühlenteichbrücke noch einmal verschoben
Die Wiederaufnahme der Sanierungsarbeiten auf der Mühlenteichbrücke nach der Winterpause wurde von dem ausführenden Unternehmen ein weiteres Mal verschoben. Am 23. Februar 2015, soll es losgehen – fünf Wochen nach dem ursprünglich genannten Termin.

Die Begründung: "Wegen der derzeiten Wetterlage" und wegen des "Faschingstreibens" in den beiden kommenden Wochen "haben wir uns entschlossen, die Arbeiten bei geeigneter Witterung am 23.02.2015 wieder aufzunehmen". So teilt es es Bauleiter Norbert Großmann man.


Wir berichteten:

Eigentlich hatte es am 19. Januar 2015 mit den Arbeiten auf der Bad Kreuznacher Mühlenteichbrücke weitergehen sollen. Dann wurde die Wiederaufnahme der Arbeiten aus Witterungsgründen auf Dienstag, 03.02.2015, verschoben.

Aber schlechte Wetterprognosen für die Woche ab dem 2. Februar ließen es die Verantwortlichen bei der ausführenden Firma TKP Krächan geraten erscheinen, den Beginn der neuen Bausaison noch einmal zu verschieben. Zwei Tage vor der Altweiberfastnacht auf dem Kornmarkt, also am Dienstag, 10.02.2015, soll mit der Rückkehr der Arbeiter zu rechnen sein, teilt die Bauleitung mit.
 
Thomas Gierse