2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Mainz-Bingen: Wer bei der Landtagswahl helfen will: Bitte melden! – Aufruf zur Briefwahl ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 50: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 11.063 Positivtestungen und 3 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 98: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 11.013 Positivtestungen und 7 weitere Todesfälle ...weiterlesen
  • Kreis Mainz-Bingen und Mainz
    Plus 84: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert 10.915 Positivtestungen und 13 weitere Todesfälle ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
27.01.2021
- Kirner Land: Bei Schneefall und auf glatter Fahrbahn gegen Wintergarten geprallt - Hoher Schaden ...weiterlesen >>
 
27.01.2021
- VG Rüdesheim: Auf schneeglatter Fahrbahn stießen ein Pkw und ein Bus frontal zusammen ...weiterlesen >>
 
26.01.2021
- Meisenheim: Zum wiederholten Mal als Fahrer ohne Führerschein aufgefallen ...weiterlesen >>
 
26.01.2021
- Gensingen: Zu viel mit der Polizei diskutiert - Misstrauische Beamte fanden 8 Kilogramm Haschisch ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse 2019-06-12 Azubifiliale 2019
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
12 Auszubildende aus dem dritten Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Rhein-Nahe ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2020-02-11 Trainee bei Schneider Bau (Schneider Bau)
Schneider Bau bietet einzigartiges Traineeprogramm an
Bei der Merxheimer Bauunternehmung Schneider Bau haben Hochschulabsolventinnen und -absolventen ...weiterlesen
 

Zwei weitere Todesfälle

Plus 46: Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Kreuznach am Donnerstag bei 3342 Personen

Kreis Bad Kreuznach, 14. Januar 2021
Seit Mittwoch und bis Donnerstag, 14. Januar 2021, wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Bad Kreuznach 46 weitere Corona-Infektionen schriftlich bestätigt. Damit liegt die Zahl der bisher im Landkreis Bad Kreuznach positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 3342. Zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen sind gestorben.

Insgesamt 74 Personen sind in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Zuletzt starben eine 91-jährige sowie eine 94-jährige Frau.
  • 25 Personen befinden sich in stationärer Behandlung
  • 14 COVID-19-Fälle werden im Landkreis Bad Kreuznach intensivmedizinisch behandelt
  • davon werden 8 Personen invasiv beatmet (mit Beatmungsschlauch statt Beatmungsmaske)
  • 3 der insgesamt 35 Intensivbetten im Kreisgebiet sind frei
  • COVID-19-Fälle nutzen zurzeit 40 % der belegten Intensivbetten
  • ► Daten zur Intensivmedizin: DIVI-Intensivregister. Stand: 14. Januar, 15:19 Uhr

Die Kreisverwaltung hat die Darstellung der Corona-Neuinfektionen geändert: Die Unterteilung in die einzelnen Verbandsgemeinden beziehungsweise der Stadt Bad Kreuznach und die Angabe der Neuinfektionen an den letzten sieben Tagen sollen Tendenzen besser erkennbar machen.

Innerhalb der letzten 7 Tage vor dem jeweils genannten Wochentag wurden in Summe folgende Fallzahlen in den Verbandsgemeinden / in der Stadt Bad Kreuznach gemeldet:
Stadt Bad Kreuznach
MI: 115 / DO: 117
Verbandsgemeinde Bad Kreuznach
MI: 16 / DO: 18
Verbandsgemeinde Rüdesheim
MI: 46 / DO: 41
Verbandsgemeinde Nahe-Glan
MI: 71 / DO: 51
Verbandsgemeinde Lalo-Stromberg
MI: 27 / DO: 28
Verbandsgemeinde Kirner Land
MI: 37 / DO: 38

Die Wocheninzidenz im Landkreis Bad Kreuznach liegt nach dem Rechenmodell des Landes bei:
MI: 177,5. / DO: 182,5


Quellen: 
Kreisverwaltung Bad Kreuznach
DIVI-Intensivregister



 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking