2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Binger Lesesommer 2019 erfolgreich zu Ende gegangen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Schlachtabfälle im Lennebergwald abgeladen ...weiterlesen
  • Bingen:
    "Die Haushaltslage ist gut" – Bingen zieht positives Fazit aus Rechnungshof-Prüfung ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Poeten gesucht: Kulturpreis 2020 mit dem Schwerpunkt Poetry-Slam ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
18.08.2019
Mit Elektrolüfter die Wohnung entraucht - Wegen eines Küchenbrandes mussten am Sonntagmorgen ...weiterlesen >>
 
18.08.2019
Rauchmelder löste Alarmierung aus - Am Sonntag, 18.08.2019, gegen 04.06 Uhr ...weiterlesen >>
 
18.08.2019
53-Jähriger saß alkoholisiert am Steuer - Am Samstag, 17.08.2019, 23:35 Uhr, lehnte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Aus Unternehmen und Verwaltungen


 
Michelin-Werkleitung spendierte der Belegschaft süße Erfrischung
An zwei Tagen im August stand auf dem Michelin Gelände in Bad Kreuznach ein Eiswagen. Alle Schichtarbeiterinnen und -arbeiter ebenso wie die Angestellten unter den rund 1.500 „Michelinern“ konnten sich dort zum Schichtwechsel und in der Mittagspause ein kostenloses Eis abholen.  >>
 
Sparkassen-Azubis "digitalisieren" Kreuznacher Jahrmarkt
Auch auf dem Jahrmarkt zügig und bequem "digital" bezahlen - dieser Aufgabenstellung haben sich Auszubildende der Sparkasse Rhein-Nahe angenommen. Die Azubi-Projektgruppe „Kontaktlos liegt so Nahe“ schuf erstmals die Voraussetzungen für die Kartenzahlung auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt.  >>
 
13 junge Leute lassen sich in Kreisverwaltung Mainz-Bingen ausbilden
Landrätin Dorothea Schäfer begrüßte in Ingelheim 13 neue Auszubildende, die zum 1. August in der Kreisverwaltung Mainz-Bingen ihren Dienst aufgenommen haben.  >>
 
Kreuznacher Zentralwäscherei investiert in Rüdesheim
Die Kreuznacher Zentralwäscherei plant für den Unternehmenszweig "diemietwaesche.de" am neuen Standort Rüdesheim auf 20.000 m² einen modernen Neubau.  >>
 
Sieben neue Azubis: Ausbildungsbeginn bei der Stadtverwaltung Bad Kreuznach
Sieben junge Leute haben ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Bad Kreuznach begonnen. Sechs lassen sich zu Verwaltungsfachangestellten ausbilden, einmal ist der Beruf des Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste das Ziel der Ausbildung.  >>
 
Vorerst im Schwebezustand: Weder Abriss noch Sanierung des Personalwohnheims
Das Personalwohnheim der Stiftung kreuznacher diakonie an der Rheingrafenstraße wird vorerst nicht abgerissen. Eine Generalsanierung ist für das fast 50 Jahre alte Gebäude allerdings auch keine Option mehr. Das teilte der Vorstand der Stiftung am Rande eines Pressegesprächs mit.  >>
 
Neun Finanzanwärterinnen und Finanzanwärter nahmen Duales Studium auf
Rund 230 Finanzanwärterinnen und Finanzanwärter beginnen am 1. Juli 2019 ihr Studium zum Diplom-Finanzwirt (FH) in Rheinland-Pfalz. Davon 9 im Finanzamt Bad Kreuznach.  >>
 
Michelin-Ferienkinder ließen sich den Auftakt der Betreuung gefallen
Am 5. Juli feierte Michelin auf seinem Werkgelände in Bad Kreuznach gemeinsam mit Gästen, Aktionspartnern und Eltern die erfolgreiche Premiere seiner Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder. Nach der ersten von drei Aktionswochen zogen die Akteure eine positive Zwischenbilanz. Denn ganz offensichtlich hatten die Kinder viel Spaß, und für ihre bei dem Reifenhersteller beschäftigten Eltern bedeutet es eine echte Entlastung, die Kinder in der ersten Hälfte der Sommerferien gut betreut zu wissen.  >>
 
Höchste Auszeichnung für verdiente Verwaltungsratsmitglieder
Die Sparkasse Rhein-Nahe hat bei ihrer Verwaltungsratssitzung mehrere Mitglieder ihres Verwaltungsrates für ihre jeweils über 10-jährige Tätigkeit im Gremium geehrt sowie ein Mitglied für seine 20-jährige Tätigkeit.  >>
 
Hitzeschutz bis zur Vermummung: Gutes Kleinklima für Wohnungswirtschaft immer wichtiger
Ökologische langlebige Baumaterialien sowie Pflanzen zur Verschattung werden im Wohnungsbau eine immer größere Rolle spielen. Davon ist Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger überzeugt. Schon jetzt geht die Gewobau mit vielen ihrer Neubau- und Bestandsprojekten in Richtung „klimafreundliche Ausgestaltung“.  >>
 
Sparkasse Rhein-Nahe bietet Mitarbeitern RNN-JobTicket
Seit dem 1. Juni 2019 bietet die Sparkasse Rhein-Nahe ihren Beschäftigten ein Jobticket des Rhein-Nahe Nahverkehrsverbundes (RNN), nachdem ein entsprechender Vertrag zwischen Sparkasse Rhein-Nahe und RNN abgeschlossen wurde.  >>
 
40.000 € für Unterstützung von Jugendarbeit
Insgesamt standen 40.000 Euro zur Verfügung, die an 13 Vereine, Jugendverbände und sonstige Einrichtungen der Jugendarbeit im Geschäftsgebiet der Sparkasse Rhein-Nahe ausgeschüttet wurden.  >>
 
Kaster-Meurer: "Gewobau für Stadt Bad Kreuznach wichtiger Partner"
Vor dem Hintergrund der teils negativen Berichterstattung über die Gewobau Bad Kreuznach und der wenig wertschätzenden Haltung einiger Ratsmitglieder hebt Oberbürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Heike Kaster-Meurer die Leistung der Wohnungsbaugesellschaft für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt hervor.  >>
 
Gewobau beteiligte Mieterinnen und Mieter an Außengestaltung in der Schubertstraße
Mit einem hohen Aufwand hat die Bad Kreuznacher Gewobau ihre Häuser in der Schubertstraße saniert. Nun wurden die Mieter*innen bei Entscheidungen zur Gestaltung der Außenanlagen beteiligt.  >>
 
22 Medizinstudierende beginnen ihr Praktisches Jahr
Am Donnerstag, 20. Mai 2019, haben 22 Medizinstudentinnen und -studenten ihr Praktisches Jahr (PJ) im Diakonie-Krankenhaus Bad Kreuznach der Stiftung kreuznacher diakonie begonnen.  >>
 
"Gemeinsam stark“ – Leitgedanke trägt die Volksbank seit 150 Jahren
Die irische Rockband U2 stand vor dem Ende, als sie vor knapp 30 Jahren den Titel „One“ produzierte. Bei der kleinen, in Bad Kreuznach ansässigen Volksbank waren „die Dinge nicht so gut gelaufen“, als deren junger Chef Horst Weyand U2-Sänger Bono sagen hörte: Bei „One“ habe die Band begriffen, „nur gemeinsam sind wir stark“. So fügte es sich, dass eine Rockballade erst Ohrwurm, dann Handlungsmaxime wurde und dem Team so viel Motivation gab, dass besagte kleine Volksbank heute viel größer, sehr erfolgreich und 150 Jahre alt ist.  >>
 
Kreuznacher Stadtwerke fördern Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland
Nachwuchssportler fördern, wachsen sehen und gemeinsam Erfolge ermöglichen – dies ist eines der gemeinsamen Anliegen der Kreuznacher Stadtwerke und des Olympiastützpunktes Rheinland-Pfalz/Saarland (OSP).  >>
 
Drei Azubis der Kreuznacher Stadtwerke starteten ins Berufsleben
Drei Auszubildende der Kreuznacher Stadtwerke haben ihre Ausbildungsprüfung erfolgreich bestanden. Komel Tamoor hat das duale Studium zum Bachelor of Arts für Nachhaltige Ressourcenwirtschaft abgeschlossen und zeitgleich ihre Prüfung zur Industriekauffrau abgelegt. Fabien Spreitzer ist nun Vermessungstechniker und Lucas Merz Fachangestellter für Bäderbetriebe.  >>
 
"Abschließend erörtert“: Landesrechnungshof wertet Prüfung der Gewobau als abgeschlossen
Seit Freitag, 26. April 2019, weiß Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger, dass er die Akten rund um die Prüfung der Bad Kreuznacher Gewobau durch den Landesrechnungshof (LRH) schließen kann. „Erledigt“ oder „abschließend erörtert“ seien die Prüfungsfeststellungen des LRH, teilt dessen Präsident Jörg Berres mit. Daher erachte man die Prüfung des Unternehmens als abgeschlossen.  >>
 
Volksbank feierte Eröffnung ihres Neubaus - Impulsgeber für Bad Kreuznacher Innenstadt
Vier Wochen nach dem Umzug in die neuen Büros begrüßte Vorstandsvorsitzender Horst Weyand die Gäste am Freitag, 5. April 2019, zur offiziellen Eröffnung des neuen Volksbank-Gebäudes am Bad Kreuznacher Salinenplatz. Er konnte mit Blick auf den ersten Monat von zufriedenen Mitarbeitern berichten, denen die Freude über den neuen Arbeitsplatz anzumerken gewesen sei, und von anerkennenden oder gar begeisterten Kommentaren der Kunden.  >>
 
« 123 »
1 - 20 von 41