2019-12-25_SPK_Ueber_Geld_sprechen.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Einladung zur Vollversammlung des Stadtjugendrings Bingen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Thermografie-Spaziergang in Bingen-Bingerbrück: Wie bunt ist eigentlich Ihr Haus? ...weiterlesen
  • Simmern:
    Ausbildung Pflegefachkraft an zwei Standorten im Rhein-Hunsrück-Kreis ...weiterlesen

Anzeigen
2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg
 

hanz direkt
27.01.2020
Feuer griff von Kabine auf gefüllten Laderaum über - Mitarbeiter der Firma Allit alarmierten am Montag per Notruf die Feuerwehr, nachdem auf dem Firmengelände ...weiterlesen >>
 
27.01.2020
- Gau-Algesheim: Hundehalterin fand mit Rattengift versetztes Fleisch ...weiterlesen >>
 
26.01.2020
- Idar-Oberstein: Einbrecher drangen durch das Dach bei Lebensmitteldiscounter ein ...weiterlesen >>
 
26.01.2020
- Rheinhessen: Radfahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt – Autofahrer flüchtete ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach ...weiterlesen
 

Das 1000. Jobfux-Projekt an Realschule plus Wallhausen/ Waldböckelheim

Das Projekt Jobfux an der Realschule plus Wallhausen/Waldböckelheim ist das 1000. ESF-Projekt seit Beginn der Förderperiode im Jahr 2015.

„Der Europäische Sozialfonds ist ein hervorragendes Beispiel für das positive Wirken der Europäischen Union. Von seiner Unterstützung profitieren auch in unserem Land die Bürgerinnen und Bürger unmittelbar. Wir setzen die ESF-Mittel ein, um die beruflichen Perspektiven der Menschen im Land zu verbessern, so etwa um Jugendliche am Übergang von der Schule in Ausbildung zu fördern. Das zeigt das Jobfux-Projekt in Wallhausen und Waldböckelheim sehr eindrucksvoll“, sagte Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich des „Jubiläums“.

Jobfüxin Marlene Brübach hat dort die Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse beim Übergang in Ausbildung unterstützend zu begleiten. In vielen Fällen ist ihre Unterstützung entscheidend für einen erfolgreichen Berufseinstieg der Jugendlichen. Marlene Brübach erarbeitet gemeinsam mit den jungen Menschen berufsrelevante Informationen, führt Einzelfallberatungen durch, hilft bei der Suche nach Praktika und bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen. Darüber hinaus trainiert sie mit ihnen Vorstellungsgespräche und unterstützt sie in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit bei der Suche nach Ausbildungsstellen. Sie ist dabei auch Ansprechpartnerin für die Betriebe und Kammern.

„Auch wenn die Ausbildungsplatzsuche bei den meisten Jugendlichen problemlos verläuft, so zeigt sich doch immer wieder, dass der erfolgreiche Übergang von der Schule in Ausbildung nicht für alle Jugendlichen ein Selbstläufer ist. Es ist daher wichtig, dass die Jobfüxe Schülerinnen und Schüler vor Ort in den Schulen dabei unterstützen, den Einstieg in ein qualifiziertes Berufsleben zu bewältigen“, sagte Bätzing-Lichtenthäler.

 
Hintergrund
Das Jobfux-Projekt an der Realschule plus in Wallhausen und Waldböckelheim wird vom Internationalen Bund durchgeführt. Die Projektkosten in Höhe von rund 47.000 Euro tragen der Europäische Sozialfonds (zu 50 Prozent), das rheinland-pfälzische Arbeitsministerium und der Landkreis Bad Kreuznach. Im Schuljahr 2019/2020 werden insgesamt 31 Jobfux-Projekte in Rheinland-Pfalz gefördert. Die Förderung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes beträgt rund 770.000 Euro (ESF) bzw. rund 308.000 Euro (Land).

Weitere Informationen
www.esf.rlp.de
 


Quelle:
Staatskanzlei Rheinland-Pfalz

Peter-Altmeier-Allee 1
55116 Mainz
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



2019-11-05_02ENK_Button_Lackner.jpg