2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Region » Bad Kreuznach » Bad Kreuznach
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Freitag 1053 (+ 1) positiv getestete Personen ...weiterlesen
  • Rhein-Hunsrück-Kreis
    Im Rhein-Hunsrück-Kreis auch am Donnerstag nur noch eine Person als infiziert bekannt ...weiterlesen

  • "Fahrplan" der Bahn für Barrierefreiheit in Binger Bahnhöfen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Landrätin Dorothea Schäfer bietet Sprechstunde unter Corona-Bedingungen an ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
31.05.2020
- Bad Kreuznach: Freiwillige Feuerwehren löschten große Ansammlung von Unrat, Holz und Heu ...weiterlesen >>
 
31.05.2020
- Bad Kreuznach: Kräftezehrender Transport einer verletzten Frau im Wandergebiet "Gans" ...weiterlesen >>
 
31.05.2020
- Kirner Land: Autofahrer missachtete Vorfahrt eines Quads ...weiterlesen >>
 
31.05.2020
- Mainzer Innenstadt: Nilgans-Familie stoppte den Autoverkehr ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2020 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
2019-06-20 Autohaus Honrath A Animation
Zeitgemäß mobil mit den Honrath-Autohäusern
Maßgeschneiderte Angebote für jeden Bedarf unserer Kunden — dafür stehen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Gewobau 2019-07-16 Titel
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als ...weiterlesen
 

Top Neuigkeiten
NABU-„Insektensommer“: In der Pfingstwoche Sechsfüssler zählen
Ziel ist Schutz der Insekten

NABU-„Insektensommer“: In der Pfingstwoche Sechsfüssler zählen

Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ läuft derzeit die bundesweite Mitmachaktion „Insektensommer“ des Naturschutzbundes Deutschland e.V. (NABU). Bis zum 7. Juni sind Naturbegeisterte in Rheinland-Pfalz dazu aufgerufen, das Summen und Krabbeln in ihrer Umgebung zu beobachten und unter www.insektensommer.de online zu melden.  ...weiterlesen >>
 
2020-05-31 Personenrettung Wandergebiet Gans
Lange 700 Meter Fußweg

Bad Kreuznach: Kräftezehrender Transport einer verletzten Frau im Wandergebiet "Gans"

Am Sonntagnachmittag knickte eine Spaziergängerin im Naturschutzgebiet "Gans" mit dem Fuß um  ...weiterlesen >>
 
2020-05-30 Waldbrand
Ertappter Mann griff die Feuerwehrleute an

Bad Kreuznach: Wald brannte an zwei Stellen - Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Spaziergänger riefen am Freitagabend via Notruf die Feuerwehr, weil auf einer etwa  ...weiterlesen >>
 
2020-05-30 Kraeuselkrankheit (Hans Willi Konrad)
Gartentipp Juni 2020 von Pflanzendoktor Hans Willi Konrad

Kräuselkrankheit an Pfirsich: Jetzt zeigt sich, was im Januar seinen Anfang nahm

Hans Willi Konrad ist "Pflanzendoktor" beim Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum in Bad Kreuznach.  ...weiterlesen >>
 
2020-05-29 Flohmarkt Pfingstwiese Archiv (Daniela Spoerl)
"Bekommen wir ein Stück Normalität zurück"

Flohmarkt auf der Pfingstwiese kehrt jetzt zurück

„Es ist wieder Flohmarkt“, kündigt die Veranstalterin des Marktes auf der Bad  ...weiterlesen >>
 
31.05.2020

Projekt „Wir! Smart und open unterwegs“ nahm erste Hürde des Förderwettbewerbs

Unter dem Motto „Wir! Smart und open unterwegs“ hat sich die Kreisverwaltung um Aufnahme in  ...weiterlesen >>
 
31.05.2020

Telefonische Vereinskonferenz zum Thema "Schutzschirm"

Auch die Sportvereine bekommen die Auswirkungen der Corona-Pandemie schmerzhaft zu spüren. „Neben den gravierenden sozialen  ...weiterlesen >>
 
31.05.2020

Erste Änderungen bei den Öffnungszeiten der Jobcenter Bad Kreuznach und Kirn

Die Arbeit im Jobcenter hat sich durch das Coronavirus deutlich geändert. Geschäftsführer Bruno Eckes empfiehlt, weiterhin  ...weiterlesen >>
 
30.05.2020

Bad Kreuznach: Zusammenstoß von Auto und Fahrrad - Zeugen des Unfallhergangs gesucht

Am Bourger Platz in Bad Kreuznach stießen am Samstag, 30.05.22020, gegen 09.50 Uhr eine 26-jährige  ...weiterlesen >>
 
29.05.2020

Bad Kreuznach: Skater führte Schreckschusspistole griffbereit mit sich

Am Donnerstagabend kontrollierte eine Streife der Bundespolizei am Bad Kreuznacher Bahnhof einen 23-jährigen Mann, der  ...weiterlesen >>
 
31.05.2020

Bad Kreuznach: Feuerwehren löschten große Ansammlung von Unrat, Holz und Heu

2020-05-31 Feuer Steinweg Ein Autofahrer, der auf der B 41 an dem Brand vorbeifuhr, informierte am   ...weiterlesen >>
 
31.05.2020

Energieausweise verlieren nach 10 Jahren Gültigkeit

Verbraucherzentrale_220px_neu_VerbraucherzentraleLogo Im vergangenen Jahr verfielen die ersten Energieausweise. Eigentümer, die 2010 oder davor einen   ...weiterlesen >>
 
28.05.2020

Caritas-Familienbildungsstätte mit neuer Leitung und neuem Programm

2020-05-28 P Maikath-Heinz B Weber Caritas Nachdem die aktuell geltende Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes nun Angebote in Bildungseinrichtungen freier Träger   ...weiterlesen >>
 
27.05.2020

Mehrgenerationenhaus: „Lern-Café“ für Erwachsene öffnet wieder

Mehrgenerationenhaus KH 2017 Ab dem Dienstag, 02.06.2020, läuft nach der Corona-Pause wieder das Lern-Café im Mehrgenerationenhaus   ...weiterlesen >>
 
02.03.2018

Windesheim: Zwei Nächte im Polizeigewahrsam wegen Trennungsschmerz und Alkohol

Polizei Person Gewahrsam Festnahme 001 PSB 630px Am Donnerstagabend meldete eine 35-jährige Frau, dass ihr ehemaliger Lebensgefährte in ihrer Wohnung randaliere   ...weiterlesen >>
 

Kurzmeldungen

Reaktion auf Corona-Pandemie

Sommerfest der Michelin-Senioren abgesagt

Das für Freitag, 10. Juli 2020, in Gutenberg geplante Sommerfest der Michelin-Senioren findet nicht statt. Der Seniorenverein der Michelin-Reifenwerke organisiert das Fest in jedem Jahr für über 200 Personen. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat der Vorstand zum Schutz der Teilnehmer jedoch entschieden, das Treffen abzusagen.  
 
tracking