2019-08-06_Sparkasse_Alle_Konten_im_Griff.gif
GUT-Skyscraper-Wohlfuehlen-160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Rheinhessen: Nach Unfall eines Heizöltransporters bereits 100 Kubikmeter Erde abgetragen ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Jetzt anmelden für Rock-n-Pop-Youngsters 2020 ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
18.10.2019
Sachschaden auf 35.000 Euro geschätzt - Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung ...weiterlesen >>
 
17.10.2019
"Immenses Personenaufkommen" wegen Radkontrolle - Bei Fahrradkontrollen in Mainz-Finthen am Mittwochnachmittag ...weiterlesen >>
 
17.10.2019
Info von Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale - Liebe macht blind – und das ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Home Instead Bad Kreuznach, Bingen und Umgebung – Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden
Wer wünscht sich das nicht, auch im Alter möglichst lange und selbstständig in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK Orthokonzept viele Gründe für eine gute Beratung in Fragen einer ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

Zur erfolgreichen Beherrschung von Großschadenslagen

Kreisweite Bereitstellungsraum-Übung in Bad Sobernheim

Kreisweite Bereitstellungsraum-Übung in Bad Sobernheim
Auf dem Johannisplatz in Bad Sobernheim findet am Samstag, 26.10.2019, eine Übung der Führungsgruppe des Katastrophenschutzes im Landkreis Bad Kreuznach statt.
 
Zur erfolgreichen Beherrschung von Großschadenslagen sind umfangreiche Ressourcen an Menschen und Material notwendig. Diese müssen in der Regel aus größerer Entfernung zur Einsatzstelle beordert werden. Um eine bedarfsgerechte und geordnete Heranführung der Ressourcen sicherzustellen, werden diese in der Nähe einer Einsatzstelle in sogenannten Bereitstellungsräumen zum kurzfristigen Abruf an die eigentliche Einsatzstelle bereitgestellt.
 
Das Land betreibt eine Vielzahl von fest definierten Bereitstellungsräumen für Großschadenslagen, deren Betrieb durch die Führungsgruppe des Landkreises Bad Kreuznach sichergestellt werden muss. Im Rahmen dieser Übung wird der Aufbau und Betrieb eines Bereitstellungsraumes gemäß des „Alarm- und Einsatzplans Bereitstellungsraum“ am Samstag, 26. Oktober 2019, ab 9 Uhr geprobt.
 

Mehrere Übungsphasen

In der ersten Phase werden den Einheiten der Feuerwehr durch die jeweils zuständigen Feuerwehreinsatzzentralen (FEZ) einer Verbandsgemeinde bzw. Stadt diverse Aufgaben per Funk übertragen. Diese Aufgabe kann eine Koordinate oder ein namentlich benanntes Ziel sein, welches angefahren werden soll und vor Ort mit einer entsprechenden Kontrollaufgabe abgeschlossen wird.
 
In Phase Zwei werden die Einsatzkräfte sukzessive in den Bereitstellungsraum beordert. Der Befehl der Übungsleitung könnte nachfolgend lauten: „Senden Sie Ihre Fahrzeuge in den Bereitstellungsraum nach ‚Bad Sobernheim, Johannisplatz“. Anlässlich dieser Übung werden die teilnehmenden Einheiten erstmalig von der SEG-V (Schnelleinsatzgruppe-Verpflegung) mit einem warmen Mittagessen und Getränken versorgt.
 
Das ebenfalls anwesende Team Medien, die Facheinheit für die Presse- und Medienarbeit im Katastrophenschutz des Landkreises, wird ihr Modul VOSTTeamMedien, eine digitale Einsatzunterstützung für die Einsatzleitung, aktivieren. Dieses Modul, das zu den Ersten in Deutschland zählt, versucht virtuell „vor die Lage“ zu kommen.
 

Kleines Rahmenprogramm

 Wer Interesse hat, kann im Bereitstellungsraum darüber hinaus an einem Kurzprogramm teilnehmen. Hier werden einfache, aber wichtige Kenntnisse aus dem Bereich Erste Hilfe vertieft und ein kleines Mini-Geschicklichkeitsfahren für Fahrer von Einsatzfahrzeug angeboten. Die Teilnahme ist jeweils freiwillig, aber empfehlenswert.
 
Folgende Ziele sollen bei der Bereitstellungsraum-Übung erreicht werden: Orientierung im Gelände auf Basis von Koordinaten/Wegbeschreibungen; Bedienung der Digitalfunkgeräte; Belastungstest der Funkzellen; Durchlaufen eines Bereitstellungsraumes; Realübung für SEG-V: Verpflegung einer Vielzahl von Einsatzkräften. Übungsteilnehmer sind die Feuerwehren des Landkreises Bad Kreuznach, Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz des Landkreises Bad Kreuznach und Gasteinheiten aus anderen Landkreisen.


Ein Foto der Drohne des Landkreises bei der Bereitstellungsraum Übung in Meisenheim (Quelle: Team Medien Landkreis Bad Kreuznach).

Quelle:
Team Medien Landkreis Bad Kreuznach


Button_STILVOLL_137x60.jpg