2020-06-08_Spk_Zuhause.jpeg
2020-06-29_Voba_Kreditkarten.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Mainz-Bingen: Mehr als 12.000 Tablets an den Schulen beantragt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Plus 1: Gesundheitsamt MZ-BIN registriert am Donnerstag 1112 positiv getestete Personen ...weiterlesen

  • Hochmoderne Stadtbücherei in Bingen öffnet zum "Lesen, Lernen, Leute treffen" ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Zwischenbilanz: Corona-Krise für Verwaltung eine turbulente Zeit der Anpassung ...weiterlesen

Anzeigen
 

hanz direkt
03.07.2020
- Feuerwehr Mainz erinnert nach Balkonbrand: Zigarettenkippe kann Erdreich entzünden ...weiterlesen >>
 
03.07.2020
- Rockenhausen: Regionalbahn kollidierte mit einer Kuh und ihrem Kalb ...weiterlesen >>
 
02.07.2020
- VG Rüdesheim: Kinderansprecher bot Fußballsammelkarten an - Neunjähriger rannte davon. ...weiterlesen >>
 
02.07.2020
- Sprendlingen: Laser-Kontrolle auf der Motorradstrecke - Nur Autofahrer zu schnell ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Rehner 2019-07-31 Gartencenter Inhaber Text
Bellandris Rehner Gartencenter – Treffpunkt der Blumenfreunde und Gartenliebhaber
Seit 5 Jahren ist das Bellandris Rehner Gartencenter der Treffpunkt ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ofenfreund Guenter Meurer Julian Meurer 2019 Promotion
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Michelin 2019-08-09 Ausbildung 02 285px
Top-Facharbeiter „made by Michelin“ dank 50 Jahren Ausbildungskompetenz
Seit 1970 bildet Michelin in Bad Kreuznach Jahr für Jahr ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
ENK 2019-08-23 ENK Orthokonzept aussen 630 Text
ENK Orthokonzept hilft auf die Beine – Fachgeschäft für gesunde Bewegung
Weil jeder Mensch anders ist, kennen die Fachleute von ENK ...weiterlesen
 

Wie das Landleben früher war: Sommerferienprogramm im Freilichtmuseum
Kleine Gruppen - rechtzeitig anmelden!

Wie das Landleben früher war: Sommerferienprogramm im Freilichtmuseum

Bad Sobernheim, 30. Juni 2020
Wie haben die Menschen früher auf dem Land gelebt und gearbeitet? Dies erfahren die Kinder hautnah im Juli 2020 beim Sommerferienprogramm des Freilichtmuseums Bad Sobernheim.

Los geht es in der erster Ferienwoche am Mittwoch, den 8. Juli mit einer Entdeckungsreise durch das Freilichtmuseum. Dabei werden historische Gegenstände erklärt und deren Bedeutung im damaligen Alltag dargelegt. Nach einer Pause können die Kinder Papierschöpfen: Aus alten Zeitungen stellen sie neues Schreibpapier her. Dieses Angebot wurde speziell für Kinder ab 8 Jahren entwickelt.

Die Entdeckungsreise wird auch am Donnerstag, den 9. Juli angeboten. Danach steht Modellieren mit Ton auf dem Programm. Aus einem kleinen Tonklumpen stellen die Teilnehmer*innen kleine Gegenstände oder Figuren her. Da diese nicht gebrannt werden können, bitte eine Transportkiste mitbringen.  Hier können Kinder ab 6 Jahre teilnehmen. Auch am Freitag, den 11. Juli, startet das Ferienprogramm mit einer Entdeckungsreise. Im Anschluss geht es zum Schieferzurichten: Mit dem Schieferhammer wird ein kleines Stück Schiefer in die gewünschte Form gebracht. Das Mindestalter für dieses Programm beträgt 10 Jahre.

In der zweiten Ferienwoche startet das Programm am Dienstag, dem 14. Juli, erneut mit der beliebten Entdeckungsreise. Im Anschluss können die Kinder aus alten Zeitungen Schreibpapier schöpfen. Hier können Kinder ab 8 Jahren teilnehmen. Am Mittwoch, dem 15. Juli, geht es weiter mit einer Entdeckungsreise durch das Museum und Modellieren von kleinen Gegenständen aus Ton. Auch hier bitte wieder eine Transportkiste mitbringen. Dieses Programm wurde für Kinder ab 6 Jahre entwickelt. Das Ferienprogramm endet am Donnerstag, den 16. Juli, mit der Entdeckungsreise und dem Schieferzurichten. Hier können Kinder ab 10 Jahren teilnehmen.

Für alle Programme gilt: Bitte die Kinder mit angemessener, robuster Kleidung versehen sowie Essen und Trinken für die Pausen mitbringen.
Die Programm finden vormittags jeweils von 9 bis 12 Uhr statt. Alle Angebote kosten pro Tag 9,- Euro. Pro Ferienprogrammtag sind nur 6 Kinder zugelassen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich bei der Verbandsgemeinde Nahe-Glan. Ansprechpartner ist Jan Gravius unter der Telefonnummer 06751/812105 oder [email protected]. Bitte beachten: Beim Ferienprogramm müssen die aktuell gültigen Corona-Auflagen eingehalten werden. 


Quelle: Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum


Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum
Nachtigallental 1/Postfach 18, 55560 Bad Sobernheim
Google maps: http://tinyurl.com/68cmb6g
Telefon 06751/855880
E-Mail: [email protected] Internet: www.freilichtmuseum-rlp.de

Öffnungszeiten: zweites März- bis zweites Novemberwochende, täglich außer montags 9.00-18.00 Uhr, letzter Einlass 17.00 Uhr, in den Schulferien von Rheinland-Pfalz, an Feiertagen sowie Juni-August auch montags geöffnet.


2016-07-23 Freilichtmuseum Uebersichtsplan


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px


tracking